Frankentourismus
 

Burgsalach

burgsalach_001_b.jpg

Burgsalach liegt fast unmittelbar am Limes, den eine Römerstraße begleitet. Fundamente eines rekonstruierten, steinernen Wachturms, ein nachgebildeter Holzturm, sowie die Grundmauern des "Burgus", einer römischen Truppenunterkunft, die als einmalig in Europa gilt, lassen sich auf den Rundwegen "Auf den Spuren der Römer" erwandern.

Sehenswert:

Neues aus der Antike: Der Römererlebnispfad Burgsalach
Besuchern der Römerregion altmühlfranken bietet sich ab 2013 eine weitere Möglichkeit, das römische Erbe zu entdecken und zu erleben. Der Römererlebnispfad Burgsalach führt auf einer kurzen (Wanderzeit ca. 2.30 Stunden) und einer langen Routenvariante (Wanderzeit etwa 4 Stunden) auf insgesamt 18 Kilometern entlang des Weltkulturerbes Limes und der parallel verlaufenden Römerstraße zu spannenden Zeugnissen der Antike. Auf seinem Verlauf findet man einen schnurgeraden Abschnitt der Limeshecke, die Rekonstruktion eines Holzwachturms und den Burgus in der Harlach, welcher der Forschung heute noch Rätsel aufgibt. Wahrscheinlich handelte es dabei um eine Raststation für berittene Boten, die auf der Römerstraße zwischen Pfünz und Weißenburg unterwegs waren.

An elf Stationen lässt sich das Leben an und hinter der Grenze des römischen Weltreichs entdecken. Interaktive Stationsmodule, darunter ein Flipper, Drehwürfel und eine Blickrekonstruktion laden zum Ausprobieren ein. Zusammen mit plastischen Modellen, u.a. einer Römerstraße und des Burgus, und leicht verständlichen Informationstafeln vermitteln sie auf spielerische und unterhaltsame Weise Wissen über die Römer am Limes. Sowohl Kinder als auch Erwachsene erfahren so Neues über die Antike.

Pulex, ein Floh, der die römische Grenze problemlos passieren und Römer und Germanen gleichermaßen beißt, begleitet als Maskottchen die Besucher auf den kindgerechten Wegweisern und Stationen.

Startpunkt des Römererlebnispfades ist neben dem Sportplatz Burgsalach, wo sich auch ausreichend Parkplätze befinden. Als Pfad inmitten der Natur ist er ganzjährig mit festem Schuhwerk begehbar.

Freizeitangebot:
Markierte Rad- und Wanderwege, Kegelbahn, Kinderspielplatz, Grillhütte, Bademöglichkeiten in den Nachbarorten.


 

Zusatzinfos

Höhe über nN:  520m-570m
Einwohner: 1200
Gästebetten: 10
Kirchen/KlösterFerienw./Ferienhäuser
Ski-Langlauf

burgsalach_logo-erlebnispfad.jpg
burgsalch_rundweg-karte-mit-stationen.jpg
Loading...