Dinkelsbühl

dinkelsbuehl_marktplatz.jpg

Romantisches Franken

Die ehemalige Reichstadt Dinkelsbühl, im Herzen der Romantischen Straße zwischen Würzburg und Füssen gelegen, ist einer der glücklichen Orte, welche die wechselhafte deutsche Geschichte nahezu unbeschadet überstanden haben.

Das gotische Münster St. Georg, eine der schönsten Hallenkirchen im süddeutschen Raum, dominiert ein Altstadtensemble von europäischem Rang. Stattliche Kirchenbauten, stolze Handelshäuser und reiche Fachwerkarchitektur fügen sich zu einem „der am dichtesten und besten erhaltenen spätmittelalterlichen Stadtgebilde Deutschlands“ - so oder so ähnlich lauten zumindest die Würdigungen der Kunsthistoriker – und machen das alte fränkisch-schwäbische Städtchen zu einem Anziehungspunkt für Gäste aus aller Welt.

Die Stadt bietet jedoch mehr als Stein gewordene Geschichte. Dinkelsbühl, das ist - ein Spaziergang im Grünen rund um die alten Befestigungsanlagen, ein Besuch im Wörnitz-Strandbad, eines der letzten Flussbäder in Bayern, das Zeughaus der Kinderzeche, ein einzigartiges, begehbares Magazin, das Museum 3. Dimension am Nördlinger Tor und das „Haus der Geschichte“ im Alten Rathaus, das die über 800-jährige Stadtgeschichte spannungsreich inszeniert.

Dinkelsbühl ist aber auch die Kinderzeche im Juli, das Landestheater Franken Schwaben, das rund ums Jahr ambitioniertes Schauspiel bietet, das ist das historische Stadtfest, die Fisch-Erntewoche und der Weihnachtsmarkt im idyllischen Spitalhof. Jede dieser Veranstaltungen ein guter Grund, der Stadt einen Besuch abzustatten.

Zusatzinfos

Höhe über nN:
444m
Einwohner:
12000
Gästebetten:
1058
Nordic WalkingInline-SkatingFahrradverleihFreibadGolfplatzHallenbadJugendherbergeNaturkundliche PfadeReitenTennishalleTennisplatzFestspiele
FreilichtspieleHistorische BauwerkeKirchen/KlösterKonzerteMuseumTheaterCampingplatzFerienw./FerienhäuserGasthofPension/PrivatvermieterUrlaub/BauernhofWohnmobilstellplatz
HotelsSquashGarten/ParkAngeln

Address

Touristik Service
Altrathausplatz 14
91550 Dinkelsbühl
Germany
Tel.: +49 9851 902-440
Fax +49 9851 902-419