Frankentourismus
 

Höchberg

hoechberg_001_b.jpg

Ältester Marienwallfahrtsort Frankens. Beliebt für Ausflüge zum Mainlandzentrum mit Hallenbad und Liegewiesen, Sonnenterrasse und Kinderplanschbecken, Sauna und med. Badebereich, Freizeitanlage ( Inline-Skating, Minigolf, Schaukel, Wasserspiele, Billard), Hartplätze und Kegelbahnen.

Waldreiche Umgebung umschließt den Ort mit ausgeschilderten Naturwanderwegen. 9 km markierte Wanderwege sowie zwei Radwanderwege von 10,5 und 18 km Länge. Günstige Ausgangsposition mit Busverbindung nach Würzburg (4 km) und Besuch der dortigen Kunstschätze. Tagungsmöglichkeiten in der Mainlandhalle und TG-Vereinshalle

Sehenswert: Wallfahrtskirche Mariä Geburt, Dokumentationsräume der ehemaligen jüdischen Präparandenschule.


 

Zusatzinfos

Höhe über nN:  225m-359m
Einwohner: 9390
Gästebetten: 139
HallenbadInline-SkatingNaturkundliche PfadeTennisplatzKirchen/Klöster
KonzerteMuseumTheaterGasthofHotels

Loading...